Reiseart wechseln

Orbetello

obt-beachlife-10Sommer pur! Sonne pur! Beides gibt es im italienischen Orbetello satt. Wer den deutschen Regen nicht mehr sehen kann, wird hier garantiert nicht enttäuscht. Der kleine Ort unter Italiens Sonne ist der perfekte Platz für ausgiebige Strandtage und einen abwechslungsreichen Urlaub. Wie gut, dass auch der Campingplatz „Gianella“ auf dem sich eure Unterkunft befindet, nur wenige Gehminuten vom Strand entfernt liegt. Beachvolleyballturniere und atemberaubende Sonnenuntergänge sind da vorprogrammiert. Außerdem befinden sich auf dem Platz ein Supermarkt, ein Restaurant und eine Bar. Durch schattenspendende Pinienbäume geschützt, bietet euer Camp die richtigen Chill-Lounges für unsere zahlreichen Aktivworkshops und sonstigen Aktivitäten, die auf euch warten, oder für entspannte Stunden mit euren neuen Freunden. Damit dabei auch keine Langeweile aufkommt, steht euch unser Materialverleih mit vielen Sport- und Spielgeräten jederzeit zur Verfügung. Und sobald sich die Sommerluft am Nachmittag etwas abgekühlt hat, warten Volleyball-, Handball- oder Fußballturniere am Strand oder auf den campingplatzeigenen Anlagen auf euch.

obt-fussgaengerzone-4Orbetello selbst liegt nur einige Minuten mit dem Fahrrad entfernt und bietet alles was das Herz begehrt. Die schöne alte Innenstadt versprüht echtes italienisches Feeling und zwischen den vielen kleinen Lädchen und Geschäften, Straßencafés und Eisdielen ist man sehr schnell im Urlaub angekommen.

Natürlich hat Orbetello aber noch viel mehr zu bieten. Es geht aufs Wasser! Jeder der Lust und Laune hat kann sich auf dem SUP - Stand Up Paddling Board - versuchen! Unsere Guides zeigen euch wie man mit der neuen Trendsportart aus Hawaii übers Wasser gleitet und dann paddelt ihr schon mit euren Freunden um die Wette. Wem die wackligen Surfbretter nicht ganz so geheuer sind, der kann sich an unsere Kajaks wagen und auf unserer Beach Tour die Küste erkunden.

obt-seekajak-sunset-3Für ein unvergessliches Erlebnis solltet ihr jedoch erst in den Abendstunden in die Kajaks steigen und bei der Sunset Tour dem Sonnenuntergang entgegen paddeln. Die rote Sonne verschwindet vor euch im Meer, hinterlässt ein großes Farben-Spektakel und ihr seid mitten drin.

obt-mtb-2Um die Umgebung und das italienische Hinterland mit wunderschöner Landschaft kennen zu lernen oder aber einfach eine andere Perspektive auf die Buchten der Küste zu haben, bietet sich unsere Mountainbike Tour an. Hier stoppt ihr am Ende sogar im Ort Orbetello für ein echtes italienisches, selbstgemachtes Eis! Wenn du dich aber einmal richtig auspowern möchtest, empfiehlt sich die Mountainbike Power Tour. Hier ist das Ziel keine Eisdiele sondern der Weg in die Berge, steile Abfahrten und das echte Leben Italiens im Landesinneren. Mountainbiken - so wie es sein soll!

obt-rom-kollosseumViele Wege führen nach Rom! Und so sollte der Städtetrip in die Stadt des Südens auf deiner Reise nicht fehlen. Denn es gibt kaum einen anderen Ort, an dem das Leben so zu spüren ist wie in der Hauptstadt Italiens. Moderne, modebewusste Italiener zwischen antiken Bauwerken und monströsen Tempeln. Kleine Gässchen mit typischen Cafés und Restaurants neben den besten Shoppingstraßen und angesagtesten Modelabeln. Eine Millionenstadt in der man sich zuhause fühlen kann! Rom versprüht Flair, Lebensstil und hat seinen einzigartigen Reiz.
Ihr fahrt mit dem Bus in die Weltmetropole, in der ihr zunächst eine Stadtführung bekommt und die unzähligen Highlights besuchen und danach auf eigene Entdeckungstour gehen könnt. Dabei bleibt natürlich auch genug Zeit für eine Shoppingtour!
obt-rom-spaniesche-treppeOb für euch der Tag an der „Spanischen Treppe“, von der aus ihr das bunte Treiben beobachten könnt, in einer der vielen traditionellen Pizzerien, am Flussufer mit Blick auf die „Engelsburg“ oder mit einem Eis am berühmten „Trevi-Brunnen“ endet, entscheidet ihr selbst. Fest steht jedoch: Sobald die Sterne über der 2000 Jahre alten Stadt erleuchten, schlägt auch euer Herz für das Zuhause der alten Römer.

obt-yachthafenEin weiteres Highlight ist der Ausflug „Porto Santo Stefano by Night“, der während eurer Reise nicht fehlen sollte. Der kleine Ort nicht weit von Orbetello entfernt, bietet alles was man sich von einem Urlaubsort wünscht. Eine süße Hafenpromenade mit Souvenirläden, Eisdielen, Crêperien und kleinen Boutiquen sowie traditionellen Fisch-Restaurants und Pizzerien lädt zum Bummeln ein. Im Ortsinneren findet man kleine italienische Gassen und typische Läden. Sobald die Dämmerung einbricht, erstrahlt Porto Santo Stefano in einem Lichtermeer und gibt dem Ort einen ganz neuen Charme. Egal ob du dich auf einen gemütlichen Stadtbummel, eine Shoppingtour oder einen Abend in den vielen hippen Bars am Hafen freust: Hier bist du richtig aufgehoben!      

Zwischen mittelalterlicher Kultur und dem Flair der Toskana befindet sich Siena, ein weiteres Ausflugziel. Für Geschichtsliebhaber ist diese Stadt ein Muss. Hier befindet sich die einzige muschelförmig angelegte mittelalterliche Platzanlage der Welt. Aber auch für jeden anderen hat die kleine Stadt etwas zu bieten: Kleine Restaurants, zahlreiche Bars, gemütliche Gassen und Boutiquen reihen sich aneinander. Vom „Palazzo Publico“ bietet sich ein einmaliger Blick über die Dächer der Stadt, welcher den Ausflug perfekt abrundet.

obt-teilnehmer-sunset-5Wer träumt nicht von türkisfarbenem Meer, langen Sandstränden und traumhaften Buchten? Fahrt mit dem Boot zur Insel Giglio und taucht für einen Tag in die verzaubernde Natur ein. Dieser Ort lädt zum Schwimmen, Tauchen und Erholen ein.

Egal ob Sportfreak, Strandliebhaber oder Stadtmensch: Orbetello hat für jeden das Richtige zu bieten! Und am Abend warten die unterschiedlichsten Partys und Shows auf euch um den perfekten Urlaubstag mit einer langen Nacht abzurunden. 

Reiseart wechseln